Wozu man Arbeitskraft missbrauchen kann...

Image Hosted by ImageShack.us Image Hosted by ImageShack.us
Der Eingang und Dragon, der kleine, dicke Drache

Nein, dies ist nicht der Vorhof der Hölle! Es ist mein derzeitiger, temporärer (!!) Arbeitsplatz.
Andere hocken zu Hause und freuen sich über ein paar Paragraphen in SGB II und III und was mach ich? Ich setz mich für läppische... oh, da darf ich nicht drüber sprechen... ;-) in eine Ausstellung und pass auf das unerzogene Rotzblagen nix kaputt machen.

Die Geräuschkulisse ist famos!

Zitate:

"Jaaaaa... jetzt is es so weit! Rudis Klickerklackerbahn geht wieder los. Übrigens... kannst ruhig mal reinkommen in unseren Laden."

"Düdüdüüüümmmmm." (ca. im 3sec. Takt!)

"Das ist Dragon..."

"Herzlich Willkommen in der Ausstellung Tabaluga, Löwenzahn & Co. ... wenn ihr euch auf die Kandidatenplattformen stellt, kann es auch gleich los gehen!"

Für Kinder mag dies eine riesige Spielwiese sein, aber so als mittelalter Erwachsener kann es durchaus schon mal nervtötend werden. Besonders putzig sind die Eltern, die nach mehrstündigem Aufenthalt kurz vor Schließung irgendwo auftauchen, einen flehentlich ansehen und fragen: "Sie schließen doch gleich, oder?". Dazu muss man sagen, es gibt Kinder die schreckt nicht mal das! *g* Letztens lief so ein kleiner rothaariger Dötz dadurch, die Mutter wartete schon vorne, wir waren dabei zu schließen. Er kam und kam nicht. Man hörte immer nur sein Stimmchen: "Einen Moment noch! Einen noch!" Tja und meine fiese, ebenso rothaarige Kollegin war so nett und drehte den Strom ab. Augenblicklich war Totenstille in der Halle... außer einer Stimme: "Moment! Ich komm gleich! Einmal noch gucken!" Naja... ein paar Sekunden später kam er dann doch. War ihm wohl zu unheimlich. ;-)

Nun ja. So is das! Morgen geht's weiter. Frisch ans Werk, mit den Gedanken beim Feierabend! Und trotzdem für jeden Besucher n Lächeln... Service is alles, auf das mir Rudi & Co nicht die Nerven rauben. :-P

Image Hosted by ImageShack.us
Image Hosted by ImageShack.us
Rudis Klickerklackerbahn und der Wespenfriedhof
13.5.07 11:14
 


Werbung


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


doc (15.5.07 16:24)
Also wies aussieht, muss ich dich wohl bald mal besuchen was? ;-) Hört sch ja sooo spannend an... {Emoticon(Applaus)}


wunderpott / Website (15.5.07 21:36)
Na klar is das spannend! Ich freue mich immer über n Besuch. ;-)

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de